SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Und noch mehr

Rollator-Tanz

jeden Mittwoch, um 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Saal im Birgitta-Thomas-Haus
unter der Leitung von der Tanzschule, Ralf Knobloch.

Hier werden verschiedene Tänze für Interessierte Menschen mit und ohne Rollator getanzt.
Die Gruppe besteht derzeit aus 20-22 Tänzern und freut sich über jeden Tanzinteressierten.

Die Kosten für diese Gruppe trägt die Karl-Heinz-Howe-Simon-Fiedler-Stiftung.
Die Birgitta-Thomas-Gemeinde stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung.

Herr Knobloch ist ausgebildeter Tanzlehrer und ist organisiert in dem größten deutschen Tanzlehrerverband. Er ist speziell für Rollator- und Rollstuhltanz ausgebildet und blickt auf eine 30-jährige Berufserfahrung zurück.

Volkstanzgruppe

jeden Montag, um 15 Uhr
im Saal im Birgitta-Thomas-Haus
Verschiedene Tänze im Kreis

Senioren-Sitzgymnastik im BTH

Jeden Donnerstag um 10.00 Uhr