Aus der Region

Vor einigen Jahren hat die Nordkirche beschlossen, dass verschiedene Kirchengemeinden zu Regionen zusammengefasst werden. Zu unserer Region gehören seitdem die Friedensgemeinde, die Claus-Harms-Gemeinde, die Michaelis-Kirchengemeinde und wir, die Thomas-Kirchengemeinde. War der Zusammenschluss zunächst aus der Not geboren, weil bis 2030 immer weniger Pastor:innenstellen vorhanden sein werden, so machen wir aus der Not eine Tugend. Wir wollen als Kirchengemeinden verstärkt miteinander kooperieren. Deshalb haben wir schon am Reformationstag gemeinsam mit der Michaelis-Kirchengemeinde einen Gottesdienst bei uns gefeiert. Am 2. Weihnachtsfeiertag werden wir gemeinsam in der Michaeliskirche feiern. Weitere Projekte und Gottesdienste sind auch mit den anderen Kirchengemeinden geplant. Bleiben Sie gespannt und kommen Sie gerne auch mit Ideen auf uns zu.

11.2023, Pastorin Sigrun König